Skip to main content

Ratgeber über Insektenhotels und Nützlingsunterkünfte

Wildtierherz Insektenhotel im Test

Eine Nützlingsunterkunft mit einem sehr klingenden Namen ist das Wildtierherz Insektenhotel. Es handelt sich um ein Modell aus Holz, dass auf den allerersten Blick so aussieht, wie viele andere Modelle auch. Ob sich dieser Eindruck bestätigt und was es sonst noch dazu zu wissen gibt, erfahren Sie bei diesem Test.

Bestandteile, Daten & Optik: So sieht es aus

So sieht das Hotel von vorne aus – rechts hängt der Lockstoff in einem Säckchen weg.

Das Insektenhaus von Wildtierherz* misst etwa 42 cm in der Höhe und 28 cm in der Breite sowie rund 10 cm in der Tiefe. Das sind Maße, die üblich und in Ordnung sind. Das Insektenhaus ist komplett aus unbehandeltem FSC-Holz hergestellt.

Zu jedem Modell wird ein Wildtierherz-Ratgeber mit wertvollen Tipps und wichtigen Informationen zu Insekten im Garten und Insekten-Lockstoff mitgeliefert.

Dieses Modell ist zudem laut Hersteller komplett mit Messingschrauben verschraubt und aus einem sehr beständigen Holz weltweit hergestellt. Das fühlt man auch – die Behausung ist von massiver Bauart und wird so schnell nichts erschüttern.

Das Dach ist relativ steil – was günstig ist, weil Regen und Nässe so schneller abrinnen können.

Aufbau & Kammern: Das ist alles dabei

Vom Aufbau her ist dieses Hotel auch ziemlich ähnlich zu diversen anderen Modellen:

Wildtierherz Insektenhotel

Das Wildtierherz Insektenhotel sieht im Detail nicht viel anders aus, als andere Nützlingsunterkünfte.

  • Ganz oben und ganz unten sind Holzwolle und Zapfen eingefüllt. Von beiden Füllungen halte ich eher weniger. Einerseites werden gerade diese Füllungen kaum besiedelt und andererseits nisten sich hier Insekten ein, die oft den Wildbienen Pollen wegstehlen.
  • In der Mitte befinden sich neben der zentralen Kammer (für Schmetterlinge) auch Bambusröhrchen und Rundlinge mit Bohrungen. Die Durchmesser (2 bis 9 mm) passen im wesentlichen und auch die Tiefe ist in Ordnung. Der eine oder andere Eingang ist ein wenig ausgefranst. Diesen werden die Bienen aber ohnehin von selbst meiden oder Sie schleifen die Eingänge mit Schleifpapier etwas nach.

Das Wildtierherz Insektenhotel hat Vorbohrungen zum Aufhängen und eine Rückwand, die etwas über das Dach ragt.

Persönliches Fazit zum Wildtierherz Insektenhotel

Die farbige Beschreibung ist recht gut gelungen und sehr informativ.

Bis auf wenige Kleinigkeiten kann ich gegen dieses Insektehotel nichts einwenden. Die Holzwolle und die Zapfen könnte man auch gegen Bambusröhrchen ersetzen, wenn man dies möchte.

Eine farbige Beschreibung ist übrigens auch dabei – mit ein paar Tipps und Erklärungen zu diesem Modell und Insektenhotels im Allgemeinen. Zudem ist der mitgelieferte Lockstoff recht praktisch – ich werde es aber vorerst ohne diesen probieren.

Dem Grunde nach ist das Insektenhotel von Wildtierherz aber meiner Meinung nach in Ordnung und qualitativ hochwertig verarbeitet. All zuviel Extravaganz dürfen Sie sich aber nicht erwarten. Wollen Sie etwas Besonderes, sollten Sie es eher damit probieren: Insektenhotel von Nature Conform.

wildtier herz | Insektenhotel - Groß unbehandelt inkl....*
  • 🐝 WETTERFEST & LANGLEBIG: Die wildtierherz Insektenhotels sind ist komplett mit Messingschrauben verschraubt und aus einem der beständigsten Hölzer weltweit hergestellt – somit absolut wetterfest und extrem langlebig. Das Insektenhaus aus Massiv-Holz ist als Überwinterungs- und Nisthilfe für Bienen sowie andere Insekten geeignet. Echtes Artenschutzprodukt und kein Dekoartikel mit dünnem Holz!

Letzte Aktualisierung: 25.11.2020, Bilder von amazon.de


Ähnliche Beiträge