Skip to main content

Ratgeber über Insektenhotels und Nützlingsunterkünfte

Insektenhotel reinigen und pflegen: Tipps & Tricks

Wie in einem „echten“ Hotel auch, stellt sich bei Insektenhotels immer wieder die Frage nach der Reinigung und der Pflege. Viele schwören darauf, die Behausung immer unbehandelt zu lassen andere wiederum behaupten, es ist durchaus angebracht, immer wieder Nachschau zu halten und die Unterkunft zu warten und zu pflegen. In diesem Beitrag möchte ich daher den Fragen nachgehen, ob, wann und wie Sie ein Insektenhotel reinigen und pflegen können bzw. sollten.

Wie sollte ein Insektenhotel aufgebaut sein?

Dem Grunde nach sollte ein Insektenhotel* so naturbelassen und natürlich wie möglich sein. Das ist einleuchtend: Schließlich finden die Insekten in der freien Natur auch keine behandelten Hölzer und Unterschlüpfe vor.

Bemalen, Lasieren und Streichen eines Insektenhotels – unter Umständen möglich aber nicht so wichtig.

Das Bemalen und Einstreichen ist daher grundsätzlich nicht bzw. nur bedingt zu empfehlen. Wenn Sie mehr dazu wissen wollen, sind Sie hier richtig: Insektenhotel streichen und lackieren.

Das Holz des Hotels wird im Laufe der Zeit mit einer natürlichen Schutzhülle überzogen (Patina genannt). Eine Lasur oder ein Lack hätten nur wiederum zur Folge, dass Insekten fernbleiben.

Wollen Sie das Insektenhotel wirklich einlassen, dann am besten noch mit etwas natürlichem Bienenwachs – aber auch das finde ich persönlich nicht wichtig.

Muss man ein Insektenhotel reinigen?

Um es kurz zu machen – NEIN! Ich habe einige Hotels im Garten hängen und habe nicht eines auch nur angerührt. Ab und zu entferne ich ein Spinnennetz oder Schmutz, der durch Wind in die Behausung gekommen ist.

Verschlossene Bambus- oder Schilflöcher sollten Sie ebenfalls nicht aufbrechen. Erstens könnte sich dahinter noch eine Brut befinden und zweitens kümmert sich um die Reinigung der Brutlöcher in aller Regel die nachfolgende Bienengeneration.

Gibt es einen guten Zeitpunkt zur Pflege und Reinigung?

Wenn Sie schon an eine Reinigung denken, sollte die natürlich nur dann stattfinden, wenn das Insektenhotel unbewohnt ist.

Stören Sie die Insekten niemals in der Brutphase. Gerade in der kalten Jahreszeit, also wenn die Larven überwintern, wäre ein extrem schlechter Zeitpunkt dafür.

Vermeiden Sie zudem eine Reinigung mit Mitteln, die riechen. Insekten sind sehr empfindlich im Hinblick auf den Geruch und gerade chemisch behandelte Reinigungsmittel oder solche mit Schadstoffen gilt es unbedingt zu meiden. Erstens ist das nicht sehr ökologisch und zweitens wird das dazu führen, dass Ihr Insektenhotel nicht mehr besiedelt werden wird.

Sauberes Wasser reich vollkommen aus, um das nötigste an Schmutz zu entfernen.

Was können Sie „Entsorgen“ bzw. wechseln?

Ein Klassiker sind Spinnennetze direkt vor der Unterkunft. Die Spinne kommt damit leicht an Beute – spätestens dann, wenn im Frühjahr die Bienen aus ihrer Unterkunft ausbrechen und davonfliegen wollen. Spinnennetze können Sie daher aus meiner Sicht entfernen.

Insektenhotel pflege

Die Füllungen in einem Insektenhotel sollten Sie dann tauschen bzw. nachlegen, wenn sie schimmeln, zu nass sind oder entwendet wurden.

Die Füllungen sollten Sie nicht tauschen, es sei denn, diese schimmeln oder werden überhaupt nicht angenommen. Im zweiteren Fall könnten Sie überlegen, etwas in das Hotel zu geben, das besser angenommen wird.

Wenn Füllungen durch andere Tiere (meist Vögel) entwendet werden, dann sollten Sie diese im Frühjahr nachlegen.

Beispielsweise können Sie Holzwolle, Laub oder Zapfen (von denen ich im übrigen nicht viel halte) gegen Bambusröhrchen (hier mehr dazu: Bambusröhrchen für das Insektenhotel) tauschen. Die Wildbienen werden es Ihnen danken!

Insektenhotel reinigen – Fazit

Meiner Ansicht nach ist die Reinigung eines Insektenhotels* nicht erforderlich. Wenn Sie unbedingt Schmutz entfernen wollen, dann nur mit sauberem Wasser. Reinigungsmittel oder sonstige „riechende“ Putzmittel sollten Sie in jedem Fall vermeiden – ansonsten werden die Insekten ausbleiben.

Auch die Pflege und Reinigung der Gänge von Bambus und Schilf können Sie sich sparen – die Tiere erledigen das lieber selber.

Hier der aktuelle Bestseller der Insektenhotels bei Amazon für Sie:

Bestseller Nr. 1
Navaris Insektenhotel aus Holz - Naturbelassenes...*
  • 5 STERNE HOTEL: Mit dem XL Insektenhotel (23x40x7cm) bieten Sie Bienen, Schmetterlingen, Marienkäfern, Florfliegen und anderen Insekten dank der verschiedenen Fächer eine Nistmöglichkeit und Überwinterungshilfe im Garten oder auf der Terrasse.

Letzte Aktualisierung: 24.11.2020, Bilder von amazon.de


Ähnliche Beiträge